Angeln im Bodden auf Rügen – ausgehend vom Gut Grubnow am Lebbiner Bodden

Das schöne Gut Grubnow mit seinen auch für Angler sehr gut geeigneten Ferienwohnungen liegt direkt am Lebbiner Bodden auf Rügen: Der große Garten verfügt über einen eigenen Bootssteg, von dem das Angel-Vorhaben direkt gestartet werden kann: Entweder über eines der zwei kleinen Ruderboote des Gutshauses (kostenlos für alle Gäste verfügbar), über eigene mitgebrachte oder auf der Insel geliehene Boote (viele Gäste bringen ihr Boot mit oder leihen eins auf der Insel) oder über Wat-Angeln mit der Wathose mit Startpunkt direkt am Gutshaus vom Bootssteg (flaches Wasser).

Gut Grubnow Rügen: Perfektes Angelrevier für das Boddenangeln auf Rügen
Gut Grubnow Rügen: Perfektes Angelrevier für das Boddenangeln auf Rügen

Folgende Fische werden sehr erfolgreich in direkter Umgebung des Gut Grubnow im Lebbiner oder Jasmunder Bodden geangelt:

Kapitaler Hecht - gefangen im Bodden vor dem Gut Grubnow
Kapitaler Hecht – gefangen im Bodden vor dem Gut Grubnow
Der Bodden im Winter bei Gut Grubnow, ideal Ort zum Angeln
Der Bodden im Winter bei Gut Grubnow, ideal Ort zum Angeln
Schöner großer Hecht, gerade aus dem Bodden geholt
Schöner großer Hecht, gerade aus dem Bodden geholt

Achtung Kontrolle

Wichtig ist, dass man einen gültigen Angelschein besitzt. Alle Gewässer rund um Rügen, einschließlich der 12-Meilenzone, gelten nach dem Fischereigesetz als Küstengewässer und dürfen demnach nur mit einem gültigen Fischereischein oder einer gültigen Angelberechtigung beangelt werden. Diese Berechtigung ist zeitlich befristet. Es gibt auch Angelscheine, sog. Touristenfischereischeine, die dem Antragsteller für einen Zeitraum von bis zu 28 Tagen erteilt werden. Die Preise liegen für die Erstausstellung bei 24 Euro, eine Verlängerung kostet 13 Euro. Den Touristenfischereischein und Verlängerungsbescheinigung gibt es in folgenden Ausgabestellen:

Sassnitz, Stadthafen
Lauterbach, Chaussee 4
Breege, Neue 22

Tourismuszentrale der Hansestadt Stralsund
Alter Markt 9
18439 Stralsund

Hansestadt Stralsund
Ordnungsamt
Abteilung Hafenamt
Hafenstraße 50
18439 Stralsund